29. März 2020

Das Kochbuch für den „Beerenhunger“…

Auf die Beeren-Zeit muss man noch ein paar Monate warten. Dennoch gibt es auch zu Corona-Zeiten in den Supermärkten genug Obst, aus dem sich bestens hausgemachte Konfitüre, Marmelade oder Gelee herstellen lässt. Dabei hilft das neu im Tretorri-Verlag erschienene Kochbuch "Konfitüre, Marmelade & Gelee - 100 Rezepte für jeden Tag mit Kochschule".

© Tre Torri-Verlag

Einmachen, einkochen, hausgemacht! Mit 100 Varianten einmaliger Konfitüren-, Marmeladen- und Gelee-Rezepten ist ganz bestimmt für jeden Geschmack etwas dabei.

Neben den Klassikern. wie Erdbeermarmelade oder Pflaumenmus, die wohl jeder von Kindesbeinen an kennt, findet man in dem Kochbuch auch außergewöhnliche Kombinationen wie „Erdbeere mit Meerrettich“, „Himbeer-Paprika mit Chili“, „Himbeeren mit Maracuja“, „Glühweingelee aus Apfelwein“ oder „Rosenblüten-Gelee“.

Ob Kern- oder Steinobst, Beeren, Zitrus- oder exotische Früchte – die Rezepturen sind ganz einfach in der heimischen Küche umzusetzen und werden von hilfreichen Informationen zur Zubereitung ergänzt.

Darüber hinaus werden verschiedene Gelier- sowie Süßungsmittel beschrieben und erklärt, welche Kräuter und Gewürze sich gut kombinieren lassen.

Einzelne Kapitel sind: Kompass – Kochschule – Beeren – Steinobst – Kernobst – Rhabarber – Zitrusfrüchte – Exotisch – Extravagant – Saisonkalender.

Keine Frage: Ein attraktives, außergewöhnliches Kochbuch für den „Beerenhunger“…

 

Kochbuch

„Konfitüre, Marmelade & Gelee – 100 Rezepte für jeden Tag mit Kochschule“

Tre Torri-Verlag – Wiesbaden

160 Seiten – zahlr. Farbfotos
21,0 x 26,0 cm – Hardcover

€ 19,90

ISBN 978-3-96033-065-3
[WG 1455]

www.tretorri.de

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.