19. April 2020

Vok Dams: Wuppertaler Wirtschaft meldet sich zu Wort

In seinem "Notiz.Blog" aus dem ATELIERHAUS setzt sich der Event-Marketing-Experte und Wuppertal Botschafter Vok Dams einmal mehr mit der Coronakrise auseinander und richtet dabei sein Hauptaugenmerk auf die Wuppertaler Wirtschaft: "Wege aus der Krise: Die Wuppertaler Wirtschaft meldet sich zu Wort!"

Nachdenklich – der Live-Marketing-Experte und Wuppertal Botschafter Vok Dams – © Vok Dams iNotes

„Es gibt sie noch die Wuppertaler Wirtschaft, auch wenn man in Wuppertal wenig darüber erfährt. Schon gar nicht in der derzeit sehr abgemagerten Lokalausgaben.

Umso erfreulicher, dass sich einige Wuppertaler Unternehmen zu den Folgen der Corona-Krise zu Wort melden und die nationale Wirtschaftspresse dieses Thema aufgreift. So konnte Colja M. Dams, Geschäftsführender Gesellschafter der international operierenden Kommunikations-Agentur für Marketing-Events und Live-Marketing, in einem vielbeachteten HANDELSBLATT-Interview auf die katastrophalen Folgen der Krise für die Veranstaltungs- und Messewirtschaft hinweisen
und Lösungsansätze für einen Neuanfang präsentieren.

In der aktuellen Ausgabe der WIRTSCHAFTS WOCHE (17.04.2020) fordert Natalie Mekelburger, Geschäftsführende Gesellschafterin des Wuppertaler Automobilzulieferers COROPLAST Gruppe, in einem Gespräch mit Thomas Bareiss,
Parlamentarischer Staatssekretär im Wirtschaftsministerium, einen Plan, um nach einem krisenbedingten Abwürgen der gesamten Wirtschaft, einen erneuten Aufschwung sicher zu stellen.

Hier zwei Zitate von Natalie Mecklenburger:

„Mich erreichen Anrufe von Landräten und Klinikchefs aus meiner Heimat. Da geht es um Menschenleben.“

„Was eine Vermögensabgabe angeht: Die Debatte kommt zur Unzeit. Unser Vermögen steckt in den Firmen. Es wird schwer genug, es dort zu erhalten.

Lesenswert.“

Vok Dams

 

Link zur WIRTSCHAFTS WOCHE:

https://www.wiwo.de/my/politik/deutschland/der-richtige-weg-aus-der-krise-es-braucht-einen-plan-und-zwar-jetzt/25744864.html?ticket=ST-158182-uYfcELrTDBypSuJTxzYd-ap1

Link zum HANDELSBLATT:

http://vokdamsatelierhaus.de/wp-content/uploads/2013/07/Virtuell-statt-live-dabei.pdf

 

 

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.