12. November 2022

„Atelier 1907“: Liederabend bei Kerzenschein

Romantischer könnte der Rahmen kaum sein. Am Samstag (19.11.) findet im "Atelier 1907" im Schloss Lüntenbeck ein Liederabend bei Kerzenschein statt. Titel: "Späte Lieder". Für hochwertige Kultur sorgen Sebastian Voges (Gesang) und Harald Mohs (Piano).

Agnes Morguet – © Freistil Fotografie

„Späte Lieder“ ist das erste von vielen in Zukunft geplanten unterschiedlichsten Events in den ehrwürdigen Schlossmauern.

„Wir verstehen uns als eine Art ‚Salon‘, in dem wir zukünftig zu Veranstaltungen aus den Bereichen Kunst, Kultur und Architektur etc. einladen möchten. Unser Showroom ist nicht nur Ausstellungsraum und Handel für besondere Materialien, Möbel und Licht etc., sondern versteht sich als Ort der Inspiration und der Kommunikation. In dem Vernetzen von und dem Austausch zwischen verschiedensten Menschen und Netzwerken sehen wir einen enormen Gewinn für unsere Gesellschaft. Wir freuen uns auf alles, was kommt“, erklärt Dipl. Ing. Agnes Morguet, Innenarchitektin und Betreiberin des „Atelier 1907“, die selbst Piano spielt. 

Über Sebastian Voges

Sebastina Voges wurde in Essen geboren. An der renommierten Folkwang Hochschule absolvierte er ein Studium im Fach „evangelische Kirchenmusik“. Anschließend studierte er Gesang bei Hartmut Singer und Kurt Widmer. Der Bariton war von 1986 – 2018 Kantor der Luther-Kirche in Düsseldorf. Er ist Gründer des „Ensembles Provocale“ in Düsseldorf (1983) und seit 1996 Leiter des Neuen Chores der Stadt Bochum.

Begleitet wird Sebastian Voges – wie so häufig – vom gefragten Wuppertaler Pianisten Harald Mohs.

Der Konzertflügel gehört zum festen Inventar im „Atelier 1907“ – © Atelier 1907

Termin: 

„Später Lieder“

Sebastian Voges (Gesang) & Harald Mohs (Piano)

Samstag – 19.11.2022 – Einlass: 18:00 Uhr – Beginn: 18:30 Uhr

„Atelier 1907“ – Schloss Lüntenbeck 1 – 42327 Wuppertal

Tickets unter: https://www.atelier1907.com/events/konzert/ 

www.agnes-morguet.com

 

Lesen Sie auch: „Agnes Morguet schuf eine Komposition des guten Geschmacks“

https://www.die-stadtzeitung.de/index.php/2021/11/13/agnes-morguet-schuf-eine-komposition-des-guten-geschmacks/

 

// Hinzufügen fixer Banner der Mediengruppen-Seiten

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.