20. Mai 2020

Helios Elternschule geht wieder an den Start

Wochenlang waren Online-Kurse die einzige Möglichkeit, sich auf die Herausforderungen vorzubereiten, die das Eltern-Werden mit sich bringt. Das Interesse war groß: Die Online-Kreißsaalführung der Helios Landesfrauenklinik wurde über zwölftausend Mal angeschaut. Jetzt startet die Helios Elternschule wieder mit Präsenzkursen – natürlich unter Einhaltung der erforderlichen Hygiene-Regeln.

Helios Elternschule – © Sascha Steinbach For HELIOS

 

„Wir freuen uns, endlich wieder Geburtsvorbereitung anbieten zu können. Es gibt so viele werdende Mütter, die sehnlich auf ihre Kurse warten“, so Susanne Pilters. Sie leitet die Helios Elternschule, eine Kooperation der Helios Landesfrauenklinik mit der Katholischen Familienbildungsstätte.

Susanne Pilters empfiehlt allen Interessierten, sich auf den Internetseiten über das Angebot zu informieren und dann die Kursleitungen zu kontaktieren.

Entsprechende Hygiene-Maßnahmen können gut im Kursablauf integriert werden: Die Zahl der Kursteilnehmer ist vorerst beschränkt, manche Kurse werden geteilt, um ausreichend Abstand im Kursraum einhalten zu können.

Die Mütter müssen ihre Decken und Getränke selbst mitbringen und beim Betreten des Raums eine Maske tragen. Nach jedem Kurs wird alles desinfiziert. „Deshalb kann auch noch nicht das ganze Kursangebot stattfinden“, so Susanne Pilters.

„Kurse vor der Geburt und auch viele danach, wie zum Beispiel Babymassage, finden statt, manche auch weiterhin online, wie zum Beispiel Rückbildung. Aber Kurse mit schon krabbelnden Kleinkindern können wir leider noch nicht anbieten“. Alle Infos unter www.helios-gesundheit.de/elternschule-wuppertal

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.