23. März 2020

Tolle Aktion des WSV: Hilfe für Corona-Gefährdete

Beim Wuppertaler SV ruht derzeit der Spiel- und Trainingsbetrieb bis mindestens zum 19. April. Die Spieler des Regionalliga-Teams von Trainer Pascal Bieler sind mit individuellen Trainingsplänen ausgestattet und halten sich derzeit eigenverantwortlich zuhause fit. Kicker und Trainer des Regionalligisten beweisen jetzt in schwierigen Zeiten einen ganz besonderen Einsatz: Sie bieten Hilfe für Menschen an, die vom Coronavirus besonders gefährdet sind.

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.