9. März 2020

Bergische IHK informiert über Fördergelder

Finanzierungshilfen auch für Folgen durch das Corona Virus! Die Bergische IHK bietet dazu in Kooperation mit der NRW.BANK am 13. März (14 Uhr) eine Informationsveranstaltung für Mitgliedsunternehmen in der IHK-Hauptgeschäftsstelle (Heinrich-Kamp Platz 2) an.

Hauptsitz der Bergischen IHK – © Bergische IHK

 

Im Fokus der Info-Veranstaltung stehen Finanzierungsmöglichkeiten der öffentlichen Hand. Vorgestellt werden unter anderem Programme, die den Unternehmen helfen können, die derzeitigen Auswirkungen des Coronavirus SARS-CoV-2 – wie beispielsweise Liquiditätsengpässe und Auftragseinbrüche – abzufangen.

Zwar gibt es noch keine zusätzlichen, auf die aktuelle Situation angepassten Förderprogramme. Aber auch die bestehenden Programme bieten Möglichkeiten zur wirtschaftlichen Unterstützung. Sollten bis zu dem Termin neue Programme – etwa vom Bundes- oder NRW-Wirtschaftsministerium – aufgelegt werden, werden diese ebenfalls in der Veranstaltung vorgestellt.

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.