12. Dezember 2019

Till Brühne zeigt „Eindrücke von Wuppertal“

Der Wuppertaler Fotograf Till Brühne präsentiert im "Zentrum für gute Taten e.V." (Höhne 43) seine Foto-Ausstellung "Eidrücke von Wuppertal".

 

Der Fotograf Till Brühne – Foto: TBFoto

 

Der Wuppertaler Fotodesigner und Fotojournalist Till Brühne stellt unter anderem Fotos von allen drei Generationen der Wuppertaler Schwebebahn und einigen weiteren Wuppertaler  Sehenswürdigkeiten aus.  

Nicht nur die Dokumentation- und Reisefotografie begeistert den Fotografen, sondern auch Tanz-, Schauspiel-, Event- und Portraitfotografie. Zuletzt zu sehen waren die Ausstellungen: „Eindrücke von Wuppertal“ im Christlichen Hospiz Wuppertal, „Step by Step“ im Hochschul-Sozialwerk der Universität Wuppertal, und die „Impression of HAVANA-CUBA“ bei Genusskunst Kochschule & Eventküche, sowie bei Engel & Paschhoff – Rechtsanwälte & Steuerberater. 

Till Brühne begleitet fotografisch gerne Hochzeiten, Geburtstagsfeiern, Konzerte, Firmen-veranstaltungen und Preisverleihungen, er realisiert gerne Business- und Einzel-/ Familienshootings. 

Dieses Jahr hat Till Brühne sein Wand- und Fotokalender Angebot für das kommende Jahr bedeutend erweitert. Die Kollektion umfasst 42 verschiedene Kalender, von dem Verkaufserlös, gehen 10 % an das Kinderhospiz Wuppertal. 

Das Zentrum für gute Taten e.V. als unabhängige Freiwilligenagentur steht für die Vermittlung von Wuppertaler Bürger*Innen in bürgerschaftliche Engagements. Neben der Kernkompetenz Ehrenamt zu fördern und zu forcieren, werden heute vielschichtige Projekte durch die ehrenamtlichen Mitarbeiter*Innen realisiert. 

Wuppertaler Künstler*Innen haben die Möglichkeit die Räume der Initiative für die Ausstellung ihrer Kunstwerke zu nutzen. Die Hälfte der Einnahmen dieser  Foto- und Verkaufsausstellung gehen als Spende an das  Zentrum für gute Taten e.V. (Wuppertal).

Die Besichtigung der Exponate ist dienstags von 10:00 bis 14:00 und donnerstags von 10:00 bis 18:00 Uhr möglich. Die Ausstellung läuft bis zum 30.06.2020.

Weitere Infos finden Sie unter http://www.tbfoto.de  und https://zentrumfuergutetaten.de  

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.