30. Mai 2017

BordPastor MS Albatros

Bord-Pastor – ein „himmlicher“ Job…

Foto: privat

Er hat wirklich einen „himmlischen“ Job. Eckehard Fröhmelt schippert als Bord-Pastor rund um die Welt.

Wuppertal, 30,05.2017 – Der Wuppertaler Seefahrer war früher Pfarrer in Dönberg. Seither ist er im Auftrag Gottes auf den Welt-Meeren unterwegs. Zuletzt war er im Mai an Bord der MS Albatros bei einer Tour durch die Adria bei und machte u.a. Zwischenstation in Kotar (Montenegro). Von hier brachte er ein lustiges Foto mit. Vor einem Geschäft ließ sich der Gottesmann neben zwei lebensgroßen Puppen ablichten, die ein altes, montenegrinisches Ehepaar darstellen.

Im September und Oktober begibt sich Bord-Pastor Eckehard Fröhmelt wieder an Bord. Dann geht es auf Gruppenreise nach Siebenbürgen bzw. China. Wenn Sie wollen, können Sie dabei sein: Infoflyer erhalten Sie unter Tel 05172/9688056 oder E-mail: eckehard.froehmelt@ekir.de.

In einer der nächsten Print-Ausgaben stellen wir den Schiffs-Pastor und seine Lebensgeschichte in einem spannenden Portrait vor

 

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.