27. November 2015

Polizei Unfall

84-Jähriger bei Verkehrsunfall getötet

© Gerhard Seybert/fotolia.com

Ein 84-jähriger Mann wollte gestern, 26. November, gegen 17.30 Uhr die Straße Blombacher Bach in Wuppertal überqueren. Dabei wurde er angefahren und tödlich verletzt.

Als der Mann die Fahrbahn betrat, wurde er vom Renault eines 43-Jährigen erfasst, der in Richtung Beyenburger Straße unterwegs war. Der Senior erlitt schwere Verletzungen und wurde in ein Krankenhaus gebracht, wo er in der Nacht zu heute verstarb.

Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zu dem Unfall geben können. Sie werden gebeten, sich mit dem Unfallkommissariat in Wuppertal unter der Telefonnummer 0202/284-0 in Verbindung zu setzen. Es handelt sich um den fünften Verkehrstoten in diesem Jahr im Bergischen Städtedreieck (Wuppertal 3, Ssolingen 2, Remscheid 0).

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.